Highlight-Anzeigen
Ihre Anzeige auch immer ganz oben? [info]

Freie Lektor:innen für kurze Produkttexte | von VGL Verlagsgesellschaft mbH
Erfahrene (SEO-)Texterin bietet frischen Content! | von Marlen Lohse
Ich korrigiere und lektoriere Ihre Texte professionell | von Andre Bartsch
Freie Texter (m/w/d) für Produktinformationen | von Nadine

Beschreibung des Angebotes:

0

Bewerber

Biete: Fertiges E-Book zu verkaufen

von L

Ich verkaufe ein fertiges E-Book über die Elternschaft - besser gesagt: ein Buch, das sich an Paare richtet, die mit dem Gedanken spielen, ihre Familie zu erweitern und ein Baby zu bekommen.

Ein Einblick:
Die nächste Familienfeier steht an und mental bist du schon darauf eingestellt, dich mit den Fragen der neugierigen Verwandten auseinander zu setzen, die wissen wollen, wie es um deine Familienplanung steht.

Ganz davon abgesehen, dass es nur dich und deine/n Partner/in etwas angeht, ob und, wenn ja, wann ihr euch für ein Baby entscheidet, ertappst du dich möglicherweise dabei, wie dein Blick nicht automatisch zum Buffet oder zu all den möglichen Fluchtwegen führt, um den Fragen deiner Verwandten zu entkommen, sondern langsam zu dem Kindertisch wandert, an dem die Kinder deiner Geschwister, Tanten, Onkels, Cousins oder Cousinen sitzen und sich den Kuchen überall hinschmieren, außer ihn sich in den Mund zu stecken.

In dir kommt möglicherweise die Frage auf, wie es wäre, wenn du ein eigenes Kind hättest.

Auf die sonst nervigen Fragen der Onkel, Tanten, sowie Oma und Opa, wann es denn endlich so weit wäre und du auch ein Baby bekommst, reagierst du gar nicht mehr so allergisch, wie das vor einiger Zeit noch der Fall gewesen wäre. Um genau zu sein, lässt du sogar dem Gedanken Platz, wie es mit einem Kind wäre – ein Gedanke, den du vor einiger Zeit niemals zugelassen hättest.

Vielleicht ertappst du dich aber auch beim Shoppen dabei, durch die Babyabteilung zu laufen und dir vorzustellen, wie es wäre, wenn du ein Baby hättest, dem du die Kleidchen oder die süßen Bodys und Hosen anziehen könntest.

Macht sich ein kleiner Funke der Hoffnung in dir breit, wenn deine Tage doch mal einen Tag zu spät kommen, obwohl du eigentlich immer total zuverlässig und pünktlich bist, was deinen Zyklus angeht? All diese Punkte sind kleine, versteckte Anzeichen dafür, dass du dich bereit für ein Baby fühlst. Allerdings hängt der richtige Zeitpunkt nicht nur davon ab, ob du dich bereit für ein Baby fühlst, sondern da zu der Familienplanung in der Regel immer zwei dazugehören, stellt sich auch die Frage, ob sich dein/e Partner/in bereit fühlt.

Bist du unabhängig genug und stehst auf eigenen Beinen, um ein Baby versorgen zu können? Wäre ein anderer Zeitpunkt unter Umständen besser?

Gibt es überhaupt einen richtigen Zeitpunkt? Bevor wir nun in die vollkommen philosophische Ebene abdriften und uns fragen, was Zeit überhaupt ist, sehen wir uns einmal an, welche Aspekte bezüglich der Zeitplanung bei Kinderwunsch eine Rolle spielen.


Wenn du mehr lesen möchtest, melde dich gerne bei mir. :-)
zum Seolyser
09
Das Inserat wurde am 09.01.2022 aufgegeben, also vor 14 Tagen.
 
Bisher wurde dieses Inserat 162 mal angesehen bei 0 Bewerbungen.