Highlight-Anzeigen
Ihre Anzeige auch immer ganz oben? [info]

Texter und Redakteure mit Leidenschaft gesucht [...] | von Mauricio
Biete zuverlässiges Ghostwriting für Amazon KDP etc. | von Lea
Akademische Ghostwriterin ab 2 Cent pro Wort netto | von Manuela Aberger
Erfahrener Texter sucht Aufträge | von Tim

Beschreibung des Angebotes:

10

Bewerber

Biete: Bundesweit Ghostwriter für verschiedene Themenfelder gesucht

von Anna in Beliebig

Hallo,

vorweg: ich duze, denn damit fühle ich mich wohler! Ich vertrete die Meinung, dass das “Du” einerseits persönlicher ist, andererseits aber einen genauso respektvollen und professionellen Umgang miteinander erlaubt.
Wer aber lieber gesiezt wird, darf mich als Wink mit dem Zaunpfahl siezen; das ist in Ordnung und dann weiß ich Bescheid! ;-)

Ich suche Ghostwriter, die mir unterstützend Texte zu bestimmten Themen schreiben.
Es geht ausschließlich um den Text, der als PDF-Datei bereitgestellt werden soll. Du musst nichts formatieren, o.ä.

Sollte es zu einer Zusammenarbeit kommen, tretest du die Rechte an den Texten ab/erteilst Nutzungsrechte. Dein Name wird nicht zu lesen sein (= Ghostwriting). Die Texte müssen selbstverständlich selbstverfasst sein, und dürfen keineswegs von einer anderen Quelle kopiert werden.

Gesucht werden Ghostwriter für Ratgeber und Sachbücher aller Art, zu unterschiedlichen Themen.
Es wird immer einen Leitfaden geben, z.B. Vorgabe von Inhalten, die in jedem Fall bearbeitet werden sollen, bzw. eine Kapitelstruktur. Eigene Ideen sind – nach Absprache – auch willkommen.

Kleine Anmerkung: ein paar Themen sind bereits festgelegt, allerdings möchte ich vermeiden, dass “jeder” dieses Thema zu seinem Spezialgebiet erklärt. Es ist aber ebenso möglich, dass weitere Themen aufgenommen werden!
Jeder Ratgeber soll dem Leser inhaltlich einen echten Mehrwert bieten.
Bewerber, die die Behauptung aufstellen, dass sie “über jedes erdenkliche Thema” schreiben können, sind bei mir nicht gerne gesehen. Es mag zutreffen, dass du das – wenn nötig und mit viel Recherche – kannst. Und ja, Recherche soll auch stattfinden! Nichtsdesdotrotz möchte ich überspitzt gesagt keinen 19-jährigen männlichen und kinderlosen Studenten damit beauftragen ein Ratgeberbuch über Schwangerschaft oder Wechseljahre zu schreiben, ebensowenig einen Menschen, der nie Sport treibt einen Fitnessratgeber schreiben lassen, nur weil man online an ausreichend Informationen kommt.
Dennoch kannst du natürlich viele verschiedene Bereiche haben in denen du dich auskennst, in denen du Erfahrung hast, die deinen Alltag mitbestimmen oder dich einfach sehr interessieren. Nur bitte nicht “alles”.

Am besten du schreibst mir ein paar Zeilen über dich. Wie alt bist du und was machst du so? Besondere Kenntnisse? Kinder? Hobbys? Interessen? Was macht dir Spaß? Worüber würdest du besonders gerne schreiben?
Hast du Schreiberfahrung oder bewirbst du dich, weil du dir das Schreiben zutraust und über viel Wissen in einem bestimmten Bereich verfügst?
Wann hast du Zeit? Wie viel Zeit kannst du aufwenden? Bitte realistisch einschätzen. Es macht nichts, wenn du z.B. erst in zwei oder drei Monaten anfangen kannst (ich suche auch dann noch) oder länger “als andere” brauchst. Diese Infos möchte ich lediglich haben um selbst besser planen zu können, was mir wichtig ist.

Die Textlänge wird je nach Thema variieren (durchschnittlich ca. 12.000-30.000).

Die neuen Aufträge werden ab September vergeben. Wir legen gemeinsam eine Deadline fest.
Die Bezahlung erfolgt nach Übersendung und Sichtung der Datei. Ein Vertrag wird im Vorfeld geschlossen.
Bei der Bezahlung entscheidest du selbst, was für dich lukrativer ist:
Option a) Du wirst mit 1,5 Cent pro Wort vergütet.
Option b) Du erhältst 35% des Gewinns, der das fertige Produkt über einen Zeitraum von 24 Monate nach Erstveröffentlichung (*) bringt.

  • Erstveröffentlichung startet 2-4 Wochen nach Übersendung, je nachdem, ob ich deinen Text 1 zu 1 übernehme oder diesen noch ergänze/geringfügig abändere. Dann nimmt die Formatierung, Covererstellung, Vermarktung, etc. noch ein wenig Zeit in Anspruch.

Schreib mir bitte, welches Zahlungsmodell dir besser gefällt!

Ich freue mich über Zuschriften. Bitte beantworte auch die Fragen. Falls du bereits Texte erstellt hast, kannst du mir auch gerne einen davon zeigen.
Wenn ich glaube, dass es gut passt, werde ich dich um einen kurzen (!) Probetext zu einem bestimmten Thema bitten.

zum Seolyser
» Zurück
» Einem Freund empfehlen
» Melden! Ist dies ein Fake Eintrag?
Das Inserat wurde am 07.08.2019 aufgegeben, also vor 19 Tagen .  |   Bisher 175 Klicks.
Auch Texterjobboerse.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebots, stimmen Sie der Verwendung zu. Alles zum Datenschutz